Projekt Spinne

17. Sep 2019

Beim Morgenkreis konnten wir zufällig zusehen, wie einer Spinne eine Wespe ins Netz ging. Gleich darauf konnten wir beobachten, wie sie ihre Beute mit Spinnfäden fixierte. Diese Beobachtung fanden die Wichtelkinder so spannend, dass wir dies als Anlass nahmen uns genauer über Spinnen zu informieren. Dabei haben die Kinder viel wissenswertes über das kleine Tier erfahren können. Es wurde Bücher rund ums Thema gelesen, Spinnen aus Kastanien gebastelt und ein großes Spinnennetz, welches zu guter letzt mit vielen kleinen, bunten Kastanien Spinnen übersäht war.

Andere Beiträge

Wichtel Weihnacht

Wichtel Weihnacht

In diesem Jahr ist der Weihnachtswichtel Lasse bei uns am Morgenkreisplatz eingezogen. In sein eigenes kleines Häuschen. Jeden Tag schrieb er uns...

mehr lesen
St. Martin

St. Martin

In diesem Jahr feierten wir das Martinsfest aufgrund der hohen Corona Inzidenz nur intern, also ohne Besucher. Alle Familien hielten sich dabei an...

mehr lesen
Erntedank

Erntedank

Jedes Kind durfte Gemüse von zu Hause mitnehmen. Dieses wurde dann gemeinsam von den Kindern klein geschnitten und am Lagerfeuer gekocht. Kurz vor...

mehr lesen
Abschlussgottesdienst

Abschlussgottesdienst

Der Abschlussgottesdienst der Schulanfänger 2021 stand unter dem Motto „Ich bin ich“. Wir wollten damit deutlich machen, dass jedes Kind und...

mehr lesen
Die Feuerwehr war da

Die Feuerwehr war da

Mit Blaulicht und Sirene kam das Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Perlesreut angefahren. Die Wichtelkinder bestaunten das große Fahrzeug und...

mehr lesen
Hexenfest

Hexenfest

Zum Abschluss unserer Morgenkreis Lesegeschichte „Die kleine Hexe“ haben wir ein kleines Hexenfest veranstaltet. Gemeinsam wurde die letzte...

mehr lesen